Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst Rostock

Der Ambulante Pflege- und Betreuungsdienst der Arbeiterwohlfahrt Rostock ist nicht nur Dienstleistungseinrichtung, vielmehr steht Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst
Warnowallee 30
18107 Rostock

Telefon: 0381 / 778 70 47
Fax: 0381 / 778 70 48
E-Mail: amb.pflegedienst@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Seniorenzentrum Stadtweide
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Alternative WohnOase
WG für demenziell Erkrankte

"Wir behalten von unseren Studien bado cams am Ende doch nur das, was wir praktisch anwenden.“ (Johann Wolfgang von Goethe)

 

FSJ im Bereich Pflege

Das FSJ bietet jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren in unserem ambulanten Pflegedienst die Möglichkeit, etwas für pflegebedürftige Menschen zu tun, und außerdem die Chance, seine Persönlichkeit und Kompetenzen weiterzuentwickeln. Das FSJ dauert in der Regel 12 Monate (Mindestdauer beträgt 6 Monate, die Höchstdauer beträgt 18 Monate).

 

BFD im Bereich Pflege und soziale Betreuung

Auch der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bietet allen Interessierten ab 16 Jahren die Möglichkeit, etwas für sich und andere Menschen zu tun. Im Bereich Pflege und soziale Betreuung können Interessierte als BFD-ler tätig werden. Hier handelt es sich um die Hilfe bei der täglichen Körperpflege oder die Beschäftigung der Pflegebedürftigen Menschen. Nähere Informationen zu dem Thema Freiwilligendienst finden Sie: AWO-freiwillich.de

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben und sich für einen Freiwilligendienst im Ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst interessieren, dann rufen Sie uns gern unter der Telefonnummer 0381/ 7787047 an oder kontaktieren Sie uns per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.